Augenduschen und Notduschen im betrieblichen Alltag

Augenschutz

Arbeitskleidung ist grundsätzlich Kleidung, welche bei der Arbeit getragen wird

 

Insbesondere bei Arbeiten, die körperliche Arbeit beinhalten. Oftmals entscheiden sich Arbeiter, die in Handwerksbetrieben beschäftigt sind, auch dafür, richtig in Arbeitskleidung ausgestattet zu sein, da diese mit Haltbarkeit und Zweckmäßigkeit gebaut ist, um absolute Sicherheit und Haltbarkeit zu bieten. Arbeitskleidung könnte in Form von schweren Jacken mit langen Hosen oder schweren Mänteln mit langen Hosen und Hemden sein, oder es könnte einfach ein Paar Jeans und ein T-Shirt sein. Aber unabhängig von der Art der Arbeit, die Sie verrichten, sollten die Arbeitsbedingungen sicher, komfortabel und kontrolliert sein, um Effizienz zu gewährleisten.

Wenn Sie darüber nachdenken, wie Sie Sicherheit und Komfort an Ihrem Arbeitsplatz schaffen können, ist die Antwort einfach. Wählen Sie einen zuverlässigen Arbeitsbekleidungshersteller mit einer nachgewiesenen Erfolgsbilanz und Erfahrung in der Bereitstellung von Arbeitskleidung, und erhalten Sie dann die perfekte Mischung aus Qualität und Erschwinglichkeit zu einem erschwinglichen Preis.

In der neuen Saison der Workwear-Kollektion dreht sich alles darum, smarte, zeitgemäße und einzigartige Arbeitskleidung zu kreieren. Dieses Jahr konzentriert man sich auf Arbeitshosen und T-Shirts in einer Vielzahl von Schattierungen, Stilen und Farben.

Zusätzlich zu diesen Designs bietet die Linie auch eine Reihe von hochwertiger Baumwoll-Arbeitskleidung. Die in der Arbeitskleidung verwendeten Baumwollstoffe sorgen für ein weiches, angenehmes Tragegefühl, während sie gleichzeitig ein professionelles Aussehen bewahren. Sie sind leicht, aber dennoch robust und langlebig, was sie zu einer ausgezeichneten Wahl sowohl für Berufs- als auch für Freizeitkleidung macht. Die Arbeitskleidung ist in verschiedenen Gewichtsklassen erhältlich, darunter eine strapazierfähige Jeansjacke, strapazierfähige Baumwollhemden, legere Arbeitskleidung wie Westen und Baumwollshorts sowie Jacken in verschiedenen Farbtönen.

Eine weitere große Veränderung in dieser Saison ist der Fokus auf umweltfreundlichen Designs. Angesichts der steigenden Kosten für natürliche Ressourcen ist es für Unternehmen unerlässlich, ihren Beitrag zur Rettung unseres Planeten zu leisten.

Die neueste Kreation ist eine Bekleidungslinie, die sich an der heutigen Arbeitswelt orientiert, wobei der Schwerpunkt auf den Aspekten der Praktikabilität und des Stils liegt. Man hofft, einzigartige Designs zu schaffen, die das Praktische mit dem Modischen verbinden.

Die B-SAFETY GmbH ist ein Unternehmen der Breuell & Hilgenfeldt Gruppe – ein familiengeführtes und mittelständisches Unternehmen mit verschiedenen Geschäftszweigen, welches rund einhundert Angestellte am Standort Hamburg beschäftigt. Die verschiedenen Beschäftigungsfelder der zugehörigen Firmen stammen aus dem Ingenierusbüro der Firma Breuell, welches schon 1949 vom Gründer Egon Breuell als Handelsvertretung in Hamburg geschaffen wurde.

Augenduschen und Notduschen

Seit den 80er Jahren ist das Unternehmen B-SAFETY als Dienstleister im Bereich Augenduschen und Notduschen in Deutschland anerkannt und hat auch den Marktanteil durch eine regelmäßige Weitung der Warenangebote in Verbindung mit dem eigenen Anspruch höchstmöglicher Qualität stets erweitert. Bereits im Jahre 2008 wurde die Marke B-SAFETY für qualifizierte Notduschensysteme und auch Arbeitsschutzprodukte am Markt ins Leben gerufen. Bereits seit dem 01.01.2012 ist B-SAFETY ebenfalls als GmbH eingetragen und ist auch in den heutigen Tagen der führenden Hersteller für Augenduschen und Notduschen in Europa.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.